Winterwonderland

Veröffentlicht am in Kategorie Travel

Im Januar gings für uns nochmal zurück in die Dolomiten, dieses Mal allerdings mit unseren Snowboards mit im Gepäck. Ihr erinnert euch sicher, dass wir Ende November zum Relaxen und Wandern schon dort gewesen sind. Seit unserer Abreise gab es im Hochpustertal leider keinen Schnee. Das machte aber auf den Pisten überhaupt nichts, denn diese waren bestens präpariert. Gewohnt haben wir erneut im wunderschönen Naturhotel JOAS. Neben dem Snowboarden haben wir das traumhafte Wetter ebenfalls für ein paar andere Dinge genutzt. Seid ihr neugierig geworden? Kommt mit uns mit auf unsere kleine Reise durch Italien, Österreich und Deutschland.

Zurück

Das könnte dir auch gefallen